You are here: Home » Reisen » 10 Tipps für lange Roadtrips
Roadtrip_Header

10 Tipps für lange Roadtrips

So bleibt die lange Autofahrt unterhaltsam. 

Roadtrips sind für viele der Inbegriff von Freiheit – einfach mit Freunden ins Auto setzen, Musik aufdrehen und los gehts!Aber aus dem Spaß kann leicht Langeweile werden, wenn einem dann doch mal der Gesprächsstoff ausgeht oder man im Stau steht.

Wir haben ein paar Spiele gesammelt – ein paar davon Klassiker die jeder kennt, ein paar davon kreativer – damit die Autofahrt nicht zu lange dauert.

1. Gemeinsam zählen

Der eine oder andere kennt es sicher auch als Trinkspiel, das simpel aber durchaus unterhaltsam ist. Ziel ist es gemeinsam so hoch wie möglich zu zählen. Dabei wechselt ihr euch immer ab, ohne abzustimmen wer als nächstes an der Reihe ist. Wenn zwei oder mehr die selbe Zahl sagen, geht das Ganze von vorne los.

2. Wie heißt der Song

Dabei übernimmt einer die Rolle des „Quizmasters“ und spielt Songs ab, während die anderen möglichst schnell erraten müssen um welchen es sich handelt.

3. Heiraten / Verlassen / Daten

Abwechselnd sagt einer den Namen eines Promis oder einer Person, die alle im Auto kennen und der andere antwortet, was er mit dieser machen würde.

4. Ländernamen

Einer sagt einen Ländernamen und der nächste muss ein Land nennen, dass mit dem letzten Buchstaben des vorherigen beginnt.

5. Reimen

Wie bei Kings Cup geht es frei nach „Nine is a Rhyme“ darum, dass einer ein Wort auswählt, und dann im Kreis darauf gereimt wird, bis einer es nicht mehr schafft.

6. Autofarben zählen

Ein Klassiker aus der Kindheit. Jeder sucht sich eine Farbe aus und zählt wieviele Autos in dieser Farbe er während der Fahrt sieht. Wer die meisten zählen kann gewinnt.

7. Wahr oder falsch

Dabei braucht man ein wenig Fantasie und sollte am besten schon ein paar verrückte Geschichten in seinem Leben in petto haben. Nun erzählt jeder zwei wahre und eine falsche Geschichte, und die anderen müssen erraten welche davon erfunden ist.

8. Geschichte basteln

Ähnlich wie bei Nummer 7 ist auch hier Fantasie und Kreativität gefragt. Einer beginnt eine Geschichte mit einem Satz, anschließend müssen die anderen jeweils mit einem neuen Satz die Geschichte weitererzählen.

9. Plakat Geschichte

Wie 8 nur, dass diesmal die Geschichte anhand von Dingen, die auf Plakaten an denen man vorbeifährt zu sehen sind erzählt.

10. Koffer packen

Auch ein Klassiker, der aber durchaus zeitvertreibend sein kann ist das gute alte „Ich packe meinen Koffer Spiel“.