You are here: Home » Lifestyle » Gründe, warum du deinen besten Freund daten solltest
BFDate_Header

Gründe, warum du deinen besten Freund daten solltest

Von der Friendzone zum festen Freund

Was sich auf den ersten Blick nach einer ganz blöden Idee und einem gefährlichen Ausflug außerhalb der Friendzone anhört, ist auf den zweiten Blick vielleicht gar nicht so schlecht. Denn: welche bessere Basis für eine glückliche Beziehung könnte es geben, als Freundschaft.

Er/Sie kennt deine Fehler

Kein lästiges Vorspielen von perfektem Auftreten beim ersten Date – denn dein bester Freund kennt deine anstrengenden Seiten und macht sich nichts daraus, sonst wäre er ja nicht so gut mit dir befreundet.

Ihr habt immer ein Gesprächsthema

Ein weiteres Ding beim Daten, das niemand mag sind diese „awkward silence“ Momente, wenn der Gesprächsstoff ausgeht und keiner mehr etwas sagt. Bei deinem besten Freund hat du das Problem garantiert nicht, denn ihr habt schon viel miteinander erlebt und ihr könnt euch alles anvertrauen.

Ihr versteht euch auch ohne Worte

Selbst wenn der Gesprächsstoff mal ausgeht – kein Problem – ihr kennt euch und könnt diese stillen Momente genießen.

Ihr wisst was ihr vom Leben wollt

Durch nächtelange Gespräche bei Wein wisst ihr schon lange was der andere sich eigentlich von seiner Zukunft erwartet. Ihr braucht es nicht erst herausfinden, sondern könnt gleich Pläne schmieden.

Beziehungsfähig?

Da du den anderen schon lange kennst, weißt du wie er in punkto Beziehung tickt und er der Richtige für etwas langfristiges ist, oder doch nicht.

Familie kennenlernen

Eine Situation die bei neunen Partnern oft unangenehm sein kann, ist das Kennenlernen von Eltern und Familie. Ganz anders ist das bei deinem besten Freund – denn dessen Familie kennt dich schon lange und ist im Idealfall sogar schon begeistert von dir.

Vertrauen:

Der wahrscheinlich wichtigste Grund: ihr vertraut einander. Und da ihr euch gegenseitig respektiert, würdet ihr euch auch niemals verletzen. Was gibt es besseres als Basis für eine glückliche Beziehung.

Lieblingsmensch:

Das ultimative Argument ist aber, wenn dein bester Freund dein Lieblingsmensch ist – also der, mit dem du jede Sekunde verbringen möchtest und ihm alles sofort erzählen musst. Er/Sie sind auch euer erster Gedanke, wenn ihr etwas unternehmen möchtet – also wieso nicht einfach mal ein Date?