You are here: Home » Home » Portugal – Polen | Viertelfinale
Interwetten

Portugal – Polen | Viertelfinale

Das Duell der ungeliebten

In diesem Spiel treffen zwei Mannschaften aufeinander, die bisher nur wenige Sympathien während der Europameisterschaft sammeln konnten.

Portugal konnte in der Gruppenphase kein Spiel gewinnen und lieferte dann im Achtelfinale gemeinsam mit Kroatien eine Partie auf unterirdischen Niveau. Der erste Schuss aufs Tor der Kroaten fiel erst in Minuten 116, jedoch an die Stange. Im Gegenzug konnten dann die Portugiesen den Siegtreffer erzielen. Weitere Highlights gab es keine.

Polen zog nach einem nervenzermürbenden Elferkrimi über die Schweiz in das Viertelfinale ein. Nach einer frühen Führung war es Shaquiri der knapp 10 Minuten vor dem Ende für den Schweizer Ausgleich sorgte. Besonders negativ fielen die Polen nach Spielende auf, als sie mit unnötigen Gesten vordem Schweizerfanblock provozierten.

Einen klaren Favoriten gibt es hier nicht – es wird wohl auf die Tagesform der beiden Mannschaften uns ihrer Einzelspieler wie Cristiano Ronaldo oder Robert Lewandowski ankommen.

Du bist überzeugt davon, die richtigen Ergebnisse zu wissen? Dann schau schnell auf Interwetten.com und profitiere von Top-Quoten.

DE_JetztWetten