You are here: Home » News » Crazy Experiences
Titelbild

Crazy Experiences

Die verrücktesten SBE Erlebnisse
Sicherlich hat schon jeder mindestens einmal etwas Komisches, Peinliches oder wirklich Arges erlebt. Dass auf Spring Break Europe gewisse Dinge passieren, das ist auch kein Geheimnis. Und genau darum haben wir die lustigsten & verrücktesten Spring Break Europe Erlebnisse für euch zusammengesammelt:

3fach Salto beim Bungee Jump Sprung

Vor 2 Jahren hat es ein Springbreaker doch tatsächlich geschafft einen 3fachen Salto beim Bungee Jumpen zu schaffen. Als Laie ist das ja eigentlich fast unmöglich & dass dabei nichts passiert ist, ist sehr erstaunlich!
Salto

Durchmachen & irgendwo aufwachen

Nach einer durchzechten Partynacht 2012 ist ein Springbreaker total verwirrt aufgewacht & befand sich nicht, wie erhofft, in seinem Zimmer. Stattdessen hat er lieber die Fähre nach Italien genommen. Wie er das geschafft hat, weiß er bis heute nicht. Zum Glück hatte er genügend Geld dabei und konnte schnell wieder zurück zur Spring Break Area fahren! 😉
Durchmachen

Am Hinweg verfahren

Sich zu verfahren ist immer eine sehr nervige Angelegenheit, vor allem weil man sich so viel drüber ärgern kann. Genauso erging es einer Gruppe Springbreaker, die ihren Roadtrip um 20 Stunden verlängerten, weil sie sich komplett verfuhren und einen weiten Umweg machten. Diese Story ist zwar nicht verrückt, aber für die Beteiligten sicher eine Erinnerung, die sie so schnell nicht vergessen werden.
Roadtrip

Mit Gips & Krücken trotzdem Party machen

2010 wollte sich ein Springbreaker die Party nicht nehmen lassen & kam trotzdem mit Krücken und Gips zu Spring Break Europe. Seine motivierte Partylaune & die „heilende Wirkung“ von Spring Break Europe veranlassten ihn scheinbar auch dazu, seine Krücken gleich dort zu lassen! 😛
Gips

What’s your identity?

2014 tauschten zwei Springbreakerinnen während Spring Break Europe durchgehend ihre Identität & hatten jede Menge Spaß dabei. Dass die zwei Freundinnen sehr ähnlich aussahen, war natürlich eine große Hilfe! Während der Abreise schlüpften sie aber wieder in ihre eigenen Rollen.
Identity

Feel the Rain Break Experience

2013 war aufgrund des durchgehenden Regens nicht mehr die Rede von Spring Break, sondern von Rain Break. Das Wetter tat der Mega-Partystimmung aber keinen Abbruch, denn die Springbreaker waren fast noch motivierter als sonst. Dass dabei nur mehr in Gummistiefeln herumgelaufen wurde, ist ja nichts Überraschendes. Ein Springbreaker nahm das aber zu wörtlich & war NUR mehr mit Gummistiefeln bekleidet.
Gummistiefel

Don’t be mainstream, be random

Es gibt ja schon sehr viele lustige Menschen auf der Welt, aber einer hat sich fast selbst übertroffen. Ein Springbreaker wollte sichtlich auffallen und erschien bei Spring Break Europe 2009 in einer Ritterrüstung!!! 😀
Ritter

Shark Attack

Nun ja so schlimm war es zum Glück nicht, aber eine Springbreakerin hatte 2011 eine Erinnerung, die sie so schnell nicht vergessen wird. Beim Partymachen im Pool kam ihr aufeinmal eine Haiflosse entgegen. Natürlich widerspricht dies jeglicher Realität, aber im ersten Moment hat sie sich extrem erschrocken & rannte um ihr Leben (vermutlich war diese Dame nicht mehr ganz nüchtern ;)). Der vermeintliche Hai stellte sich als besonders lustiger Springbreaker heraus, der wohl auch nicht mehr ganz nüchtern war! 😉
Hai

Grow your Hair

Ein Springbreaker wollte den Movember ein bisschen wörtlicher nehmen & hat sich einen etwas längeren Bart wachsen lassen, nur um damit bei Spring Break Europe 2016 für Aufsehen zu sorgen. Der Bart war so lang, dass er definitiv damit auffiel. Bevor es dann wieder Richtung Heimat ging, schnitt er den Bart ab.
Bart

Wir sind schon gespannt, welche Erlebnisse es nach SPRING BREAK EUROPE 2017 in Zrce geben wird! 😉